BND des tages

Mitarbeiter des Bundesnachrichtendiensts (BND) hatten auch teils erklärt, man habe „manipulierte“ Geoinformationen an die NSA übermittelt

Gar nicht auszudenken, wenn es die „manipulierten geoinformazjonen“ des BND waren, die immer wieder dazu führten, dass krankenhäuser und schulen weggebombt wurden…

Ich wünsche den scheißgeheimdiensten der BRD und den scheißp’litikern der BRD auch weiterhin einen mordsspaß dabei, den überwachungs-, kriegsverbrecher- und folterstaat USA mit daten zu beliefern und so bei seinen verbrechen gegen die menschheit zu helfen. Ihr seid mörderische scheißnazis!

Gruß auch an den US-präsidenten und friedensnobelpreisträger Barack Obomba!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.