S/M des tages

Könnt ihr euch noch an die „lokalisten“ erinnern, diese deutsche S/M-seit, für die sogar so viel fernsehreklame gemacht wurde, dass sogar ich das mitbekommen habe? Wo so viele leute drinwaren, dass ich mehrfach von anderen leuten gefragt wurde, ob ich dort sei? Das wird jetzt weggemacht. Ist auch nicht weiter schade drum.

Übrigens: wer mich wirklich gekannt hätte, hätte auch gewusst, dass aufdringliche reklame das sicherste mittel ist, um mich von etwas fernzuhalten. Das ist eine meiner haltungen, die ich wirklich jedem zur nachahmung empfehle. Über die meisten anderen kann man ja durchaus streiten… aber aufdringliche, mit hohem aufwand betriebene reklame ist (ähnlich wie spämm) niemals ein gutes zeichen. So etwas sollte immer als negatives kriterium bei entscheidungen aller art einfließen. Immerhin habe ich mir damals die „lokalisten“ mal angeschaut, denn im gegensatz zum fratzenbuch und zu linkedin haben die mir wenigstens keine spämm ins postfach gemacht. Mir wäre es lieber, mit dem scheißfratzenbuch wäre es jetzt vorbei!

(Und wer mich schon länger mitliest und das alte blahblog noch kennt, der weiß, dass ich mit der spezjellen „kultur“ in diesem im heise-artikel ebenfalls erwähnten „jappy“ immer ganz viel „freude“ hatte. Nein, nicht als teilnehmer. Als webseit-betreiber, dessen bilder die idjoten hotlinken, um damit profile und kommentare zu dekorieren und umworbene gewünschte sexpartner zu beeindrucken. Da habe ich dann auch mal ein paar wochen lang aktiv mitgemacht, nur, um zu verstehen, warum das dermaßen exzessiv betrieben wird. Und dann habe ich mich mit einem gewissen gruseln davon abgewandt. Die ganze S/M-scheiße ist in jeder ihrer erscheinungsformen nichts anderes als asozjale und dumme barbarei. Und sie war zu keiner zeit etwas anderes. Ein mensch kann durchaus intelligent, kultiviert und erträglich sein; die menschen, die ihr gehirn an einen überpersonalen prozess abgeben und wohlig vermassen, sind regelmäßig das genaue gegenteil davon.)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s