D-link des tages

Was zum heiligen, blutschlürfenden henker?!

Hat hier vielleicht jemand so einen router von d-link rumstehen?

  • admin has password admin
  • root has password 1234

Telnet [!] ist natürlich offen. Also: immer offen. Eine richtige, nicht aus unentschuldbarer inkompetenz, sondern sicher aus niederträchtigem vorsatz eingebaute hintertür gibt es auch noch, und mit der kommt man an eine root-shell, ohne auch nur so etwas lästiges wie ein passwort eingeben zu müssen. Das wäre ja auch ein lästiger arbeitsschritt bei der „fernwartung“…:mrgreen:

Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß mit eurer kompjutersicherheit!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s