Selbstbezügliche internetzmeldung des tages

4chan geht das geld aus. Scheint wohl nicht mehr so zu klappen, eine größere webseit am laufen zu halten, indem man reklame einblendet. Und dann kommen betreiber schon einmal auf ganz großartige ideen:

[…] include „much more“ — and potentially even malicious — ads […]

Das wirds bringen! Ganz sicher! Einfach so tun, als gäbe es keine adblocker und als würden sich die menschen über irreführung, überrumpelung und schadsoftwäjhr freuen. Gruß auch an die scheißpresseverleger, die ein wesentlich unbeliebteres „produkt“ im internetz über scheißreklame zu geld machen wollen, und zwar mit der gleichen metodik!

Eine Antwort zu “Selbstbezügliche internetzmeldung des tages

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.