Wort des tages

Problemfans… aöso, wenn ich so etwas machen würde, nennte man mich wohl eher einen asozjalen randalierer und sähe zu, dass ich schnell wegen aller möglicher straftaten dingfest demacht würde. Aber wenns um fußballidjoten und damit einerseits um „brot und spiele“ und andererseits um ein hochkorruptes milljardengeschäft am rande der organisierten kriminalität geht, gibts selten mal strafverfolgung. Aber dafür eben milljonen von øre aus den so genannten rundfunkgebühren, damit dieser kollektivwahn auch schön gemästet werde!

Was ich schon alles am rande mit gewaltbereiten fußballidjoten direkt neben untätiger bullerei erlebt habe! Ich weiß schon, warum ich um den ganzen fußballscheiß so einen riesen bogen mache…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s