Presse des tages

Good Morning, Mrs. President!

Bwahahahaha!

Übrigens: wenn man eines halbwegs sicher nach dem ausgang der wahl in den USA feststellen kann, dann ist es, dass dort die kollektive manipulazjonsmacht von presse und glotze nicht mehr hinreicht, bei knappen und im prinzip mit leichtigkeit beeinflussbaren mehrheitsverhältnissen ein gewünschtes ergebnis herbeizuführen.

Ob das dem scheißjornalisten in seiner gnadenlosen arroganz eine lehre sein wird? Ich glaube es nicht. Um etwas zu lernen, müsste er interesse an der wirklichkeit haben… da wird er eher schon davon sprechen und schreiben, dass jeder mit einer anderen weltsicht ein verschwörungsteoretiker in irgendeiner internetz-blase ist. Mit der tastatur, die in seiner eigenen blase steht, am gleichen rechner, an dem die NITF-feeds der presseagenturen in DTP und CMS übernommen werden…:mrgreen:

Nachtrag: Ich muss neidlos anerkennen, dass mich die kwalitätstrolle von der märkischen allgemeinen erfolgreich getrollt haben…😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s