Na, noch eine porzjon schlangenöl?

Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mitteilt, können Virenscanner und Malware-Schutz-Programme des kalifornischen Softwarehauses Symantec von Angreifern genutzt werden, um eingeschleusten Code auszuführen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s