Alternativlosigkeit des tages

Saxen schattet schon einmal voraus, wie es aussieht, wenn demnäxst auch BRD-weit unter der völlig alternativlosen kwasikönigin Angela Merkel nicht einmal mehr eine mehrheit für die große schei… ähm… koalizjon da ist. Und die zwölf prozent für die scheiß-hartz-IV-SPD sind auch eine passende ansage, nachdem sich mindestens ein drittel der BRD-bevölkerung auf einem p’litisch eingerichteten billiglohnstrich in die altersarmut gearbeitet hat. Die scheiß-spezjaldemokraten sollen gepflegt in die hölle fahren, die sie anderen menschen mit ihren p’litischen beglückungsideen bereitet haben!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s