Das BRD-staatsfernsehen ARD

Das BRD-staatsfernsehen ARD wirft nicht nur monströse summen eingesammelter rundfunkzwangsgebühren (die kwasi eine steuer geworden sind) für die übertragungen irgendwelcher sportveranstaltungen der organisierten kriminalität des profisports in den rachen, nein, sie tut auch etwas gegen die zustände. Zum beispiel, indem sie noch etwas geld übrig hat, mit dem sie eine doping-redakzjon unterhält. Kein witz!

Kwelle des bildschirmfotos, archiv gegen die depublizierung.

Auch weiterhin viel spaß beim zahlen eurer rundfunkgebühren!

2 Antworten zu “Das BRD-staatsfernsehen ARD

  1. Die simulieren gerade mal wieder Vielfalt, damit sie diese Zwangsabgaben nicht senken müssen, in dem sie 60+ Radiosender in eine Äpp verpacken.
    Ganz tolle Grundversorgung und das smarte Händie bekommt jeder der noch keines hat, ganz nach dem Gemeinschafts- und Solidaritätsgedankens kostenlos zur Verfügung dazu. Diese Deutschen Michel, die immer labern „muss so“ und diese ÖRR-Zecken noch verteidigen, die sind für mich nur noch lächerlich.

  2. Achso. Ansonsten ist das doch eine „Fake News“ – den Doping, das sind immer nur die Russen und vielleicht mal die Chinesen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.