Brüller des tages

Na, das habt ihr doch bestimmt alle gelesen, dass Donald Trump durch big-däjta-analysen und gezielte S/M-manipulazjon von einem hansel zum US-präsidenten gemacht wurde und dass der „brexit“ mit der gleichen metodik herbeimanipuliert wurde. Wenn nicht, das hier meine ich. Ich habe das ohne eine einzige reschersche auf der stelle für bullschitt gehalten und deshalb nix weiter dazu geschrieben. Wenn dermaßen plumpe metodik zur massenmanipulazjon nämlich funkzjonieren würde, dann wäre ihre erste systematische anwendung dort, wo es geld zu holen gibt, also in der produktreklame, nicht in der wahlreklame. Aber das hat meine werten mitmenschen nicht davon abgehalten, mich da mehrfach reinzustubsen… und wie ich gehört habe, wurde darüber auch massenhaft geschrieben, die fragwürdige geschichte wurde massenhaft in S/M geteilt und auch der eine oder andere scheißjornalist — das sind diese von milljardären schlecht bezahlen leute, die immer über vieles schreiben, von dem sie wenig ahnung haben und sich dabei stets die temen und meldungen raussuchen, die ihre meinung unterstützen — fand die geschichte so interessant und wichtelig, dass er etwas dazu tintenklexen musste, was dann zum niederschlag auf minderseriösen pressewebseits von bild onlein bis spiegel onlein führte. Und damit zur weiteren verstärkung des bullschitts. Aber dass der scheißjornalist seine scheißangst vor „big data“ pflegt, bedeutet noch lange nicht, dass er einfach damit aufhörte, für presseverlagsarschlöcher zu schreiben, die seine texte in einen ozean aus träckingskripten von reklamefirmen einbetten. Das wäre ja unjornalistisch, das wäre ja eine persönliche konsekwenz… :mrgreen:

Hej, leute! Kommt runter und lest mal bei Thomas Knüwer weiter!

Und zur presse? Nun, eine wahrheitspresse ist es nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.