Kennt ihr den schon?

Haben die denn gar nichts gelernt?
Die Merkel-regierung hofft auf zwölf milljonen einwanderer

Achtung! Der daily express ist inzwischen ein sprachrohr der ziemlich rechten UKIP und macht vor keinem EU-feindlichen populismus halt. (Vor einiger zeit hat zum beispiel lt. titelseite des daily express auch deutschland der britischen währung den krieg erklärt.) Eine gute kwelle ist dieses jornalistische machwerk nicht. Und eine überlegung, dem erwartungsgemäßen bevölkerungsrückgang durch eine als 40-jahre-programm angelegte, kontrollierte einwanderung einiger hunderttausend einwanderer pro jahr zu begegnen, klingt gleich ganz anders, als man bei der überschrift spontan denken möchte. Aber die generazjon jamba sitzt vorm fratzenbuch oder beim zwitscherchen, sieht vor allem überschriften, nimmt ein vollbad in ihrer psyche und

A leaked report from Mrs Merkel’s government said Germany would need to take in 12m migrants over the next four decades to keep Germany’s population size stable

Wenn ich so etwas mache, nennt man das zurzeit fäjhknjuhs und einige p’litiker möchten am liebsten gefängnisstrafen dafür und eine zensurinfrastruktur dagegen einführen. Aber was die scheißpresse tut, das ist wohlgetan, das ist niemals ein problem. Ist ja nur das vorsätzlich manipulative getrolle von milljardären, die sind kraft reichtums im recht.

Aber immerhin: ich habe das aus der BRD-jornallje bislang nicht mitbekommen. Und ich glaube, dass sich einige wahlberechtigte in der BRD sehr für derartige überlegungen der gegenwärtigen regierung interessieren würden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s