Endlich ein transparentes militär!

Gigabyteweise standen sensible Dokumente des US-Militärs über ein Backup-Medium ungeschützt zum Abruf bereit. Offenbar hatte jedermann Zugriff auf Sicherheitsabfragen sowie Zugangs- und Kontaktdaten bis hin zum Vier-Sterne-General

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s