Selbstbeweihräucherung des tages

Eine tapfere heldin an der kwalitätsjornalistischen front stellt fragen, die nicht einmal beantwortet werden, und kriegt für diesen heldinnenmut von ihrer kwalitätsjornalistischen kollegenschaft ganz viele warme worte: Kristina Dunz (DPA)

(Ich musste leider eine archivversjon verlinken, weil die kwelle von jornalisten betrieben wird, die aus für mich nicht nachvollziehbaren, mutmaßlich analsadistischen gründen zu der auffassung gekommen sind, dass sie ja mal die artikel nach ein paar tagen aus dem offen zugreifbaren internetz entfernen könnten, um ihre bezahlseiten für die alten texte verkaufen zu können. Möge ihnen ein lichtlein aufgehen!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s