BRDDR des tages

Was die menschenrechtsfeindin Zensursula von der Leyen (CDU) mit ihren p’litisch missbrauchten kindern nicht geschafft hat, das hat jetzt der menschenrechtsfeind Heiko Maas (SPD) kurz vor der durchsetzung, und es wird noch vor der bummstagswahl kommen: Das BRD-internetzzensurgesetz.

Und nein, es geht dabei nicht um häjhtspietsch, sondern um willkürliches zensierenkönnen und um die aufhebung jeder möglichkeit zur anonymen oder pseudonymen internetznutzung.

Gruß auch an Erich Mielke! Und an alle scheißjornalisten, die mit vorsätzlich manipulativer schreibe die einführung einer internetzzensur begleiten.

Eine Antwort zu “BRDDR des tages

  1. Ich sagte es schon mal und ich sage es wieder, langsam wird es Zeit, sich wieder aus diesem Neuland weitgehend zurück zu ziehen – schön war die Zeit, aber, nothing is forever.

    Jetzt nur mal so blöd nachgefragt. Was macht jetzt der tolle Heldenverlag Heise, oder Golem, oder Gully etc. – ist etwas geplant dagegen und wenn ja was? Oder schreiben die einfach weiter, in der Gewissheit, dass ihnen ja nicht viel passieren wird und sie nach dem Inkrafttreten des Gesetzes einfach weiter schreiben können, wenn sie ggf. ein paar Hilfsarbeiter mehr, für das zensieren im Forum einstellen?

    Ernst gemeint – labern die auch nur dumm rum, weil sie wissen, dass niemand dagegen etwas machen kann, wenn sich die Staatsmafia einig ist? Die 4. Gewalt gehört ja quasi auch zum Staat, auf die eine oder andere Weise. Alles andere sind Märchen aus dem Morgenland, hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.