Der dodo des monats…

Der dodo des monats ist mal wieder eine schwere wahl, aber ich bin da sehr für die techniker-krankenkasse (und für jede andere, die zwar kein geld für medizinisch sinnvolle maßnahmen, aber dafür geld für hokuspokus ausgibt)…

Advertisements

2 Antworten zu “Der dodo des monats…

  1. […]Psychotisch zu nennende Verbalinjurien[…]

    LOL
    Die hell strahlenden Leuchten labern wieder dummes Zeug. Das sind also die Leuchten, die ein Vorbild sein wollen und ja absolut gegen Religion sind. Aber die Pschiatrie-Religion ist schon genehm, wenn es ins eigene religiöse Hirnmuster passt.

    Alles was ausser der eigenen Norm ist, wird einfach pathologisiert und als krank erklärt und nicht etwa als das was es ist, etwas zu dem der Humanoide Organismus fähig ist. Aber da kann man sich selbst ja gar nicht mehr auf einen so hohen Sockel stellen, wenn plötzlich der ganze Spuk völlig normal wäre und wo könnte man dann noch lebende Organismen Normen. Die Gesellschaft würde aus ihren Fuken fallen, ohne diese soziale Kontrolle mit der Psychiatrie-Religion.

    Labert halt weiter religiösen Bullshit ihr selbst ernannten Leuchten!

    • Achso. Und um selbst mal dieses Psychiatrieblah zu nutzen.

      Es gibt massig so genannte psychotische Menschen, die völlig friedlich sind und in der Gesellschaft leben. Solche Leuchten erweisen diesen Menschen einen Bärendienst, wenn sie völlig Ahnungslos einfach die Psychopropaganda nachplappern.
      Aber was will man schon von Leuten erwarten, die sich selbst als Leuchte bezeichnen. Und. Damit meine ich nicht ein Pseudonym wie z.B. „Nachtwächter“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s