„Krieg gegen den terror“ des tages

Die vereinigten staaten eines teils von nordamerika haben die mutter aller demokrakriege über afganistan abgeworfen.

Wollte er mit dem Angriff auch ein Signal an Nordkorea senden?

Nun, du aktuelle kamera des BRD-staatsfernsehens ARD mit deiner üblichen scheißpropaganda: wenn ich eine bombe lege, die ich morgen nachmittag auf dem hannöverschen frühlingsfest mit den ganzen dort saufenden fußballfänns von hannover 69 und zwietracht braunschweig detonieren lasse, um mit dieser tat ein signal ganz woanders hin zu senden, wie würdet ihr das nochmal nennen? „Terrorismus“ vielleicht? Und „einen feigen, menschenverachtenden anschlag“? Man merkt schon, wes geistes kind ihr seid, ihr scheißjornalisten und schreibtischtäter! Geht verrecken, ihr stinkenden arschlöcher und blutsäufer, die ihr den frieden unter den menschen ablehnt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s