P’litik des tages

Die US-demokraten (die partei der in der BRD von den gleichgeschaltet anmutenden medien hochgejazzten präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton) so: oh, guckt mal, wie lustig und lächerlich, dass die hellhäutigen männer in den USA immer häufiger ihr leben durch einen freitod beenden:

„Wisst ihr, heute habe ich da etwas gelesen, und da stand, dass eine menge männer — weiße männer — selbstmord begehen“, sagte er. „Mein erster aufkomemnder gedanke war: ‚Toll! Großartig!'“.

Das brachte die demokraten unter den teilnehmern zum lachen.

„Dann habe ich ein bisschen mehr darüber nachgedacht, und ich sagte mir: vielleicht sollte ich das besser nicht in der öffentlichkeit sagen“, schloss er.

Nicht, dass noch jemand glaubt, in den USA sei nur die republikanische partei durch und durch faschistoid und menschenverachtend.

Advertisements