„Sauberer diesel“ des tages

Das Umweltbundesamt hat pünktlich zur Verkehrsministerkonferenz in Hamburg neue Daten zur Umweltverträglichkeit von Diesel-Autos vorgelegt. Die Ergebnisse sind so vernichtend, dass die Ressortchefs auf ihrer Tagung viel Gesprächsstoff haben dürften

Allerdings werden sich die teilnehmer der bummsverkehrskonferenz nur darüber unterhalten, wie man die daten schönreden und ignorieren kann. Schließlich werden sie ja von der automobilindustrie des „exportweltmeisters“ dafür bezahlt.

Es ist heute übrigens genau ein jahr her, dass es in der VW-plakatreklame einen schwarm flatterbunter schmetterlinge gab. Sehen doch viel hübscher aus als eine betrugssoftwäjhr, die dreckschleudern „sauber“ aussehen lässt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s