Und ihr sucht den himmel nach „chemtrails“ ab…

Eine Blase aus langwelliger Strahlung drückt energiereiche Teilchen von der Erde weg. Quelle des Effekts sind militärische Sendestationen.

Advertisements

Eine Antwort zu “Und ihr sucht den himmel nach „chemtrails“ ab…

  1. Ach, gugg mal da, bei Spektrum.

    […]Die Kernaussage der Pressekonferenz war: Die Planck-Daten passen perfekt zu den einfachsten Inflationsmodellen. Das verstärkte den Eindruck, die Theorie sei fest etabliert und weitere kosmologische Debatten würden sich erübrigen. Wir drei diskutierten diese Aussage am Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics in Cambridge (Massachusetts). Ijjas war damals eine deutsche Gaststudentin. Steinhardt verbrachte gerade ein Sabbatjahr an der Harvard University; er hatte das Inflationsmodell in den 1980er Jahren mitbegründet, äußerte aber später ernste Zweifel an seiner theoretischen Basis. Loeb war als Leiter der Astronomieabteilung der Harvard University unser Gastgeber. Übereinstimmend lobten wir die ungemein präzisen Beobachtungen des Planck-Teams, ohne jedoch die Interpretation der Ergebnisse zu teilen. Nach unserer Überzeugung sprechen die Daten eher gegen die einfachen Inflationsmodelle und verschärfen die hartnäckigen Prob­leme der Theorie. Es gibt gute Gründe, konkurrierende Ideen über Ursprung und Entwicklung des Universums in Betracht zu ziehen …[…]

    Ach!
    Wird auch endlich mal Zeit, dass die Urknall-Religioten ins schwitzen kommen 😀
    Ich befürchte aber dass sie sich wieder total verrennen, wenn sie unbedingt einen Ursprung haben wollen und brauchen – was wenn das Universum (Multiversum ist Bullshit per Definition), schon immer da war? 🙄

    Ein Kosmos ohne Urknall (Album mit mehreren Teilen)

    Man kann ja mal darüber nachdenken….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s