Scheißgrüne des tages

Wisst ihr noch, als die scheißgrünen — bekannt durch hartz IV, riester-rente und den ersten krieg mit bundeswehrmachtsbeteiligung nach dem zweiten weltkrieg — eine umweltpartei waren? Das waren zeiten. Im gerade beschlossenen wahlprogramm der scheißgrünen werden sämtliche programmpunkte schon mal vorweg zur disposizjon gestellt und sind im zweifelsfall nicht so wichtig, bis auf diesen einen, völlig unverhandelbaren und deshalb als alternativlos markierten punkt:

Parteitag der Grünen
Ehe für alle – darunter geht nichts

Die frage, ob es wirklich mehr als fünf prozent schwuppen, lesben und allerlei bunte queers in der BRD gibt, die unbedingt eine ehe nach bürgerlich-kristlichem vorbild führen wollen, wird sich im spätsommer dieses jahres beantworten. Vielleicht wird bei derartiger schwerpunktsetzung sogar der eine oder andere scheißpädagoge mal merken, dass die grünen komplett unwählbar sind…

Sterbt, scheißgrüne, sterbt!

Advertisements

Während die europäer…

Während die europäer (und ihre brüder übern atlantik) sich aufführen, als bestünde der rest der welt aus unzivilsierten, lebensverachtenden barbaren, werden weiterhin in großen arenen tiere in vorsätzlich tierkwälerischen schaukämpfen systematisch zu tode gekwält, zur begeisterung des abendländisch-kultivierten publikums versteht sich

Terrorismus des tages

Könnt ihr euch noch erinnern, dass „rock am ring“ wegen akutem terroralarms unterbrochen wurde? Und, wisst ihr, wo dieser tatü tata terroralarm herkam? Das hat sich jetzt nämlich mal aufgeklärt:

„Rock am Ring“
Schreibfehler als Auslöser von Terroralarm

Auch weiterhin viel spaß mit der jeden tag medial und p’litisch angeheizten terrorparanoia, diesem psychischen hebel, mit dem sie euch dazu nötigen, jedes verdammte grund- und menschenrecht aufzugeben! (Unterdessen werden die terroristen von den geheimdiensten kofinanziert und jeder mörder ist dort ein alter bekannter. Die p’litische reakzjon besteht darin, dass man die kompetenzen der geheimdienste ausweitet.)

Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichtlich, der forsche forsche an allen fronten der wissenschaft, hat rausgekriegt, dass halluzinogene drogen nicht für jeden geeignet sind und bei einigen menschen mit bestimmter persönlichkeit böse nach hinten losgehen können. Die welt wird niemals wieder die gleiche sein! Und jetzt der oberhammer:

Da psychisch belastete Patienten in der Regel auch emotional instabil sind, wird von Experimenten in Eigenregie allerdings abgeraten

Ein hoch der wissenschaft! :mrgreen:

Ihmezentrum des tages

Am ersten Wochenende nutzte außerdem ein Team des Lister Kulturzentrums Pavillon die Räume und das Quartier, um dort ein Level ihres Computerspiels „Pavillon Prison Break“ zu entwickeln

Ja, ist schon wahr: wenn man ein spiel machen will, bei dem der spieler aus einem gefängnis ausbrechen soll, ist die brutalistische betonruine zwischen ihme und blumenauer straße genau die richtige umgebung, damit man nicht auf zu bunte gedanken kommt…

Wers nicht kennt, nicht aus hannover kommt, wer es lange nicht gesehen hat oder einmal einen neuen blick auf das alte schandmal werfen will: das ihmezentrum ist dieses monster aus kälte, menschenverachtung und beton:

Deutsche Paradiese