Schlangenöl des tages

Benutzt hier jemand meikrosoft windohs mit dem antivirus-schlangenöl von meikrosoft windows? (Viele naive nutzer von windohs acht oder windohs zehn benutzen das, ohne überhaupt zu wissen, dass sie es benutzen…)

Überprüft eines dieser Programme eine speziell präparierte Datei, die etwa via E-Mail ins Haus kam, kann es zu einem Fehler in der Speicherverwaltung kommen, der das System mit Schad-Software infiziert

Weia! 😦

Nein, das keine NSA-hintertür, obwohl eine echte hintertür genau so aussehen würde, sondern ein handelsüblicher programmierfehler. Das erkennt man daran — die kwantitätsjornalisten beim verfassen der heise-clickbait haben das nicht weiter erwähnt — dass nur die 32-bit-versjon davon betroffen ist. Eine richtige hintertür würde natürlich auch auf der viel verbreiteteren 64-bit-versjon funkzjonieren. Die allermeisten menschen sind deshalb von diesem problem gar nicht betroffen. (Macht trotzdem die verdammte sicherheitsaktualisierung!) Generell gilt aber, dass betrübssysteme aus dem überwachungsstaat USA nicht besonders vertrauenswürdig sind.

Vielleicht sollte mal jemand damit beginnen, ein schlangenöl gegen die gefährlichen fehler im antivirus-schlangenöl zu proggen und zu vermarkten… *wegduck!*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s