Schlangenöl des tages

Benutzt hier jemand meikrosoft windohs mit dem antivirus-schlangenöl von meikrosoft windows? (Viele naive nutzer von windohs acht oder windohs zehn benutzen das, ohne überhaupt zu wissen, dass sie es benutzen…)

Überprüft eines dieser Programme eine speziell präparierte Datei, die etwa via E-Mail ins Haus kam, kann es zu einem Fehler in der Speicherverwaltung kommen, der das System mit Schad-Software infiziert

Weia! 😦

Nein, das keine NSA-hintertür, obwohl eine echte hintertür genau so aussehen würde, sondern ein handelsüblicher programmierfehler. Das erkennt man daran — die kwantitätsjornalisten beim verfassen der heise-clickbait haben das nicht weiter erwähnt — dass nur die 32-bit-versjon davon betroffen ist. Eine richtige hintertür würde natürlich auch auf der viel verbreiteteren 64-bit-versjon funkzjonieren. Die allermeisten menschen sind deshalb von diesem problem gar nicht betroffen. (Macht trotzdem die verdammte sicherheitsaktualisierung!) Generell gilt aber, dass betrübssysteme aus dem überwachungsstaat USA nicht besonders vertrauenswürdig sind.

Vielleicht sollte mal jemand damit beginnen, ein schlangenöl gegen die gefährlichen fehler im antivirus-schlangenöl zu proggen und zu vermarkten… *wegduck!*

Schlangenöl des tages

[…] Den Forschern zufolge ist die neue Variante auch in der Lage, ihren Code zu verschleiern, was eine Erkennung durch Antivirensoftware erschwert. Laut VirusTotal liege die Erkennungsrate derzeit bei unter 20 Prozent […] Marcher ist schon seit fast vier Jahren im Umlauf

Auch weiterhin viel spaß beim festen glauben an die gefühlte sicherheit durch irgendwelches antivirus-schlangenöl. Voll super, dass sich die leute so eine verarschung auch auf ihren wischofonen installieren.

Abmahnfalle des tages

Benutzt hier jemand dieses wattsäpp von der spämmklitsche fratzenbuch?

Abmahngefahr:
WhatsApp-Nutzer müssen Einwilligung der Kontakte einholen

Wer die Weitergabe der Daten von seinen Kontaktpersonen an WhatsApp zulässt, ohne zuvor von seinen Kontaktpersonen aus dem eigenen Telefon-Adressbuch hierfür jeweils eine Erlaubnis eingeholt zu haben, begeht gegenüber diesen Personen eine deliktische Handlung und begibt sich in die Gefahr, von den betroffenen Personen kostenpflichtig abgemahnt zu werden

Dies auch als tipp an alle, deren telefonnummern und namen in den adressbüchern von irgendwelchen wischofon-idjoten stehen, die fröhlich alle möglichen daten anderer menschen zu irgendwelchen klitschen ohne seriöses geschäftsmodell schleudern. Es wäre mir ja auch lieber, wenn sich menschen aus respekt einigermaßen vernünftig verhalten würden, ohne dass es für sie teuer und unangenehm wird, aber wenns internetz im händi ist, ists gehirn nun mal im arsch.

via @benediktg@gnusocial.de

Internetzzensur des tages

Ist hier noch jemand beim zwitscherchen?

Es wurden Accounts durch weitgehende Unsichtbarkeitmachung eingeschränkt, die nichts erkennbar Strafbares oder Illegales geschrieben hatten, sondern allenfalls zynisch oder deutlich waren, oder sonst wie legal extremen Missmut zum Ausdruck brachten

Siehe hierzu auch bei Hadmut Danisch. Wer immer noch nicht weiß, was ein „shadowban“ sein soll, findet bei Henning Uhle eine erklärung.

Das zwitscherchen behauptet unterdessen seinen nutzern gegenüber, dass es gar keinen „shadowban“ gäbe, sondern nur einen bedauerlichen fehler in einem spämmfilter [Warnung: link geht zur zensierten webseit von twitter]. Das zwitscherchen braucht offenbar schon ein paar monate, um den behaupteten kleinen fehler zu beseitigen. Hach, wäre das schön, wenn die zwitscherchen-spämmer unsichtbar würden! Es trifft allerdings andere, und nur in der BRD… mein tipp: der fehler wird frühestens nach der bummstagswahl behoben. :mrgreen:

Lasst euch nicht von zensoren ins gehirnchen scheißen! Wer euch so anlügt, verachtet euch! Vergesst das zwitscherchen! Dort wird schon seit dem oktober 2012 zensiert, und diese zensur wird nur immer mehr ausgeweitet.

Papst des tages

Beschäftigte und Unterstützer der Waffenbranche können sich laut Papst Franziskus nicht ernsthaft als christlich bezeichnen

Ich bin ja hocherfreut, dass das nach so vielen jahrhunderten endlich mal einem popen aufgefallen ist. Werden jetzt die röm.-kath. militärgeistlichen abgezogen, oder sprenkeln die weiterhin unter aufsagen der religjonstypischen zauberworte geweihtes wasser auf panzer und gewehre?

Übrigens hat der pope anlässlich dieser lustigen einlassung in seiner tasche noch eine weitere kleine ohrfeige gefunden:

Der Papst äußerte sich auch zum Versagen der „großen Mächte“, den Mord an Juden, Christen und Homosexuellen im Zweiten Weltkrieg zu stoppen. „Die großen Mächte hatten Fotos der Bahntrassen, auf denen Züge in Konzentrationslager wie Auschwitz fuhren, um Juden zu töten, genauso wie Christen, wie Roma, wie Homosexuelle“, sagte er. „Sagt mir, warum haben sie diese Bahnschienen nicht bombardiert?“

Spezjalexperten des jahres

Der geheimdienst-untersuchungsausschluss des deutschen bummstages wollte euch in seinen abschlussbericht nicht alles lesen lassen und deshalb ein paar stellen im PDF schwärzen, hat diese kleine aufgabe allerdings im bimm-bamm-bundesmaßstab verkackt:

Nach drei Jahren Geheimdienst-Untersuchungsausschuss gibt es jetzt eine offizielle Version des Abschlussdokuments. Darin sind weite Textteile geschwärzt – aber nur oberflächlich. Wir konnten die meisten Schwärzungen rückgängig machen und veröffentlichen eine ungeschwärzte Version des Dokuments

Bwahahahaha! Zu doof für textverarbeitung! Text markiert, hintergrundfarbe auf schwarz gesetzt, als PDF exportiert, oder wie haben diese ihr hirn zum arbeitsantritt auf dem klo der amtsstube ausscheißenden bundeskompetenzgranaten das hingekriegt?! :mrgreen:

Hej, scheiß-SPD!

Wisst ihr, warum ihr noch auf jahrzehnte völlig unwählbar seid und nach dem „biologischen verschwinden“ eurer wählerschaft in den nächsten vier jahrzehnten nur noch eine zukunft als bedeutungslos dahindümpelnde 1,2-prozent-splitterpartei vor euch habt? Nein, wisst ihr nicht?

Ich sags euch mal: wegen eurer tollen, aber nur für die PR durchgezogenen „trendwende-versuche“ bei beibehaltung eurer mit der Schröder-Fischer-regierung begonnenen entrechtungs-, verarmungs-, entrentungs- und zwangsarbeits-p’litik, die sich dann solche „mutmacher“ herbeiruft¹:

Altkanzler Gerhard Schröder als Gast und Mutmacher – es soll ein Signal des Aufbruchs von der Westfalenhalle ausgehen

Echt! Der gas-Gerhard von den fleischtöpfen des „lupenreinen demokraten“ (G. Schröder über W. Putin) als „mutmacher“!

Diese kleinausgabe eines Donald Trump der BRD, der sogar als kirrer prozesshansel mit kanzlerhintergrund gerichtsprozesse um seine haarfarbe geführt hat, während seine nach rotgrüner scheiße stinkende scheißregierung im jubelglanz der scheißspringerpresse die menschen massenhaft ins elend stieß. Glaubt mir, da „freut“ sich der vom so genannten „dschobbcenter“ unter androhung von obdachlosigkeit zur billigarbeit genötigte mensch mit seinem hungerlohn aber, wenn er auch nur an Schröders beschissene scheißfresse denkt! Und die betroffenen der von euch vorangetriebenen lohndrückerei durch einen staatlich gewollten und subwenzjonierten billigarbeitsstrich „freuen“ sich auch. Jeder „freut“ sich doch, wenn man ihm in die fresse kackt, so wie ihr es tut.

Der jetzige scheißvorstand der scheiß-SPD findet das alles ja gut und richtig. Da hilft dann auch eine halbwegs unverbrauchte frontfresse eines SPD-hansels aus dem brüsseler korruptistan (sonst ja eher so eine art gorleben für ausgebrannte BRD-p’litiker) nicht, wenn hinter der fresse die gleiche scheiße steht.

Die CDU könnte einen wackeldackel als spitzenkandidat gegen euch aufstellen, scheiß-SPD, und sie würde damit die bummstagswahl gewinnen. Nicht, weil die leute so CDU-affin geworden wären, sondern, weil menschen mit einem restgefühl ihrer würde vor eurem asozjalen, menschenverachtenden drexladen nur noch fliehen können.

Vollidjoten! Intelligenzverachtende arschlöcher! Menschenfeinde! Fäkalmaden! Verräter! Scheißpack! Verreckt endlich!

¹Dauerhaft archiverte versjon gegen die von scheißpresseverlegern lobbyistisch durchgesetzte depublizierung von längst bezahlten inhalten des BRD-staatsfernsehens.

Guhgell des tages

Guhgell hat bekanntgegeben, dass die inhalte von mäjhls bei gmail nich mehr geskännt werden, um mit den so gewonnenen daten personalisierte reklame zu schalten. Um es mit „the register“ zu sagen: wozu denn auch, die krake guhgell aus dem mutterland der NSA hat ja schon genügend daten eingesammelt, und die leute tragen mit ihren wischofonen inzwischen massenhaft eine guhgell-wanze durch die ganzes scheißleben und laden sogar noch selbst die akkus.

Aber ich glaube kaum, dass sich „evil guhgell“ diese bekweme möglichkeit der geldwerten menschenverdatung entziehen wird, indem die nutzungsbedingungen für guhgell mäjhl geändert werden.

Und die vielen anderen kostenlosen mäjhlanbieter, die sich damals nach dieser vorlage guhgells nicht zurückhalten konnten und ebenfalls mit dem auswerten der mäjhl-kommunikazjon begonnen haben, werden natürlich alle weitermachen.

Datenschleuder des tages

Thomson Reuters hat eine bläcklist für banken mit rd. zwei milljonen weit in die privatsfäre der davon betroffenen menschen (und etlichen nicht-nachvollziehbaren und/oder fehlerhaften einträgen) „veröffentlicht“¹.

Auch weiterhin ganz viel spaß beim festen glauben an den überall so leicht und folgenlos versprochenen datenschutz! Die liste wäxt und wäxt und wäxt

¹Dauerhaft archivierte versjon der tagesschau-meldung gegen die von scheißpresseverlegern lobbyistisch durchgesetzte „depublizierung“ von längst bezahlten inhalten des BRD-staatsfernsehens.

Verfassungsfeinde des tages

Die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung ist mit EU-Recht nicht vereinbar. Telekommunikationsunternehmen können deshalb nicht verpflichtet werden, ab dem 1. Juli die Telefon- und Internetverbindungsdaten aller Bürger zehn Wochen lang speichern zu müssen, wie das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster in einem Beschluss vom Donnerstag entschied

Grüße an die verfassungsfeinde aus CDU, SPD und CSU mit ihren abergläubischen und neurotischen DDR-2.0-totalüberwachungsfantasien! Man kann diesen arschlöchern ja nicht einmal mehr ein „geht doch nach drüben, wenns euch hier nicht gefällt“ zurufen.

Aber verlasst euch drauf: wenn die überwachungsfantasien mit EU-recht nicht vereinbar sind, dann wird demnächst das EU-recht scheibchenweise geändert.

Sicheres herkunftsland des tages

Provinz Helmand
Erneut viele Tote bei Anschlag in Afghanistan

Dahin kann die BRD abschieben, da ist es sicher, da wird ja nur ein bisschen von den anhängern des großen, allweisen, alles bombadierenden mördergottes gemordet. Die frage, wozu dann die ganzen bummswehrsoldat*innen dort immer noch die grenzen der BRD verteidigen, stellt einfach der bummsverteidigungsministerin!

Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichtlich hat mal im auftrag des spiegels und des BRD-staatsfunks eine studie gemacht und zum baffen erstaunen aller menschen in der BRD rausgekriegt, dass man mit türkischem oder arabischem namen in der BRD große probleme haben kann, an eine wohnung zu kommen. Niemand hätte damit rechnen können!