Polizei des tages

Wo kommen nur immer diese ausschreitungen bei demonstrazjonen her?

G-8-Proteste
Der Polizist, der „Rauf auf die Bullen“ schrie

Achtung, der link geht zur springerschen welt… die nicht gerade im ruf steht, irgendwie links oder auch nur polizeikritisch zu sein. [Dauerhaft archivierte versjon, falls der artikel demnächst mal verschwinden sollte.]

Die Polizei hat zugegeben, dass rund um Heiligendamm Zivilpolizisten im Einsatz waren. Mindestens einer soll Demonstranten zur Gewalt angestachelt haben. Die Polizei bestreitet dies

Die polizei hat zugegeben, die polizei bestreitet das… und generell dient so ein getarnt eingeschleppter polizeibeamter nur den besten zwecken:

„Der Einsatz von Zivilbeamten gehört zu unserer Strategie der Deeskalation“, sagte die Polizeisprecherin.

Lt. eines augen- und ohrenzeugenberichtes sieht die „deeskalazjon“ dann so aus:

„Ich erkannte den Mann an der großen roten Aufschrift auf seinem Pullover wieder“, berichtet der Augenzeuge, „er schleuderte einen Stein ich [sic! Richtung Zaun und rief: „Rauf auf die Bullen!“

Weia!

Der bericht ist natürlich anonym. Verständlich, aber es ist leider auch eine gewisse entwertung der glaubwürdigkeit — denn ein gewisses eigeninteresse an propaganda besteht auch bei den G20-gegnern, sonst würden die da nicht im vollen wix demonstrieren gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s