Endlich wisschenschaftlich bewiesen!!1!ölf!!!1!11!

Endlich wurde in einer voll seriösen studie wisschenschaftlich bewiesen, dass ich populistisch eingestellt bin:

Eine These aus dem Fragebogen der Forscher lautete zum Beispiel: „Die Parteien wollen nur die Stimmen der Wähler, ihre Ansichten interessieren sie nicht.“ In einer weiteren hieß es: „Die Bürger in Deutschland sind sich im Prinzip einig darüber, was politisch passieren muss.“ Wer allen acht Aussagen des Fragebogens zustimmte, gilt für die Forscher als populistisch eingestellt.

Wer die erste aussage über die verselbstständigte und weg-müssende BRD-parteienoligarchie für falsch hält, ist nämlich blöd und hat in den letzten vierzig jahren keine p’litischen nachrichten wahrgenommen. Den zustand der von scheißparteien übernommenen BRD sehen und benennen zu können ist die neue anfälligkeit für die propaganda von rechtsextremen, schreibt diese großartige propaganda-studie (mit unverlinktem päjper, ohne dargelegte metodik) der bertelsmannstiftung, deren zweck es übrigens von anfang an gewesen ist, die kwasireligjöse vergötzung des profits der herrschenden und besitzenden mit allerlei wisschenschaftlichem blendwerk zu begleiten — so etwas wie der kreationismus in der sozjalwisschenschaft des neoliberalismus. So etwas muss der scheißspiegel, der schon seit vielen jahren hart an der entpolitisierung, verdummung und leichter steuerbar machenden emozjonalisierung seiner leser arbeitet, auch gleich in seine schmierige propagandaschmiere übernehen.

Oh, ich sehe gerade, dass sciencefiles auch etwas herzhaftes zum tema geschrieben hat. Huj, das war eine „repräsentative onlein-befragung“. Was es nicht alles bei den wisschenschaftlern gibt!

Auch weiterhin viel spaß mit den ganzen zahlen, mit denen die propaganda bekleidet wird, um wie fakten auszusehen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s