Und nun zu den lokalmeldungen…

Ich wünsche dem REWE-markt auf der limmerstraße (höhe straba-haltestelle küchengarten, nähe ihmezentrum) viel spaß mit seinem geschäftsmodell, wenn er auf einmal keine kunden mehr hat und eventuell doch noch in den laden gehende neulindener und gelegenheitslaufkundschaftstypen von irgendwelchen menschen auf der straße mit worten und zetteln belästigt werden, die gar nicht gut zur REWE-reklame passen wollen… nein, das wird sich nicht binnen zweier wochen totlaufen, das wird monatelang so weitergehen. Gegen den modernen feudalismus der besitzenden hilft nämlich nur konsekwenter widerstand.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.