Javascript des tages

So ein mit javascript geskripteter webbrauser ist zwar keine besonders effizjente laufzeitumgebung, aber man kann trotzdem eine menge damit machen. Zum beispiel mit knackigen vierzig megabyte javascript-kohd (na, hat hier jemand für sein scheißhändi einen volumentarif?) eine handvoll bitcoin auf den kompjutern anderer leute mit dem strom anderer leute erzeugen. wie @adamjogrady@twitter.com bemerkt hat:

Just discovered an on-page advert was mining bitcoin in my browser. Remember kids: always use an adblocker

Ich ergänze (den adblocker hat ja hoffentlich schon jeder vernunftbegabte mensch): und gebt niemals einer webseit ohne konkreten technischen grund das privileg, javascript auf eurem rechner in eurem brauser ausführen zu können, sondern installiert einen skriptblocker. Und nein, wenn irgendwelche scheißpresseverleger behaupten, dass man javascript brauche, um ihre scheißpresseseits lesen zu können, ist das kein konkreter technischer grund, sondern eine dreiste, überrumpelnde, die intelligenz des lesers verachtende und die leser verdummende scheißlüge. Jegliche vertrauensgrundlage, die zur folge haben könnte, dass man javascript dennoch ausnahmsweise erlaubt, wird von solchen einzig der organisierten kriminalität nützenden scheißlügen unwiderbringlich zerstört.

Vermutlich werden einige leute erst dann bemerken, dass generell freigeschaltetes javascript eine scheißidee ist, wenn kriminelle systematisch unter den IP-adressen anderer leute ihre kriminellen geschäfte machen.

via @@tux@pod.geraspora.de

3 Antworten zu “Javascript des tages

  1. Bei Geraspora HaHa!

    Diese Website benötigt Javascript, um richtig zu funktionieren. Falls du Javascript deaktiviert haben solltest, bitte aktiviere es und aktualisiere diese Seite.

    Im übrigen wartet hier: https://schwerdtfegr.wordpress.com/2017/08/26/wischofon-des-tages-13/?replytocom=7735#respond
    noch ein Kommentar im Spamfilter, in dem ich schon darauf hinwies, dass nicht nur Diaspora so verkaggt mit JavaScript ist, sondern auch Gnu Social 😉

  2. Pingback: Javascript des tages | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.