Doofrindt des tages

Die werden doch wohl endlich ein funkzjonierendes mautsystem haben, oder?

Dem Bundeshaushalt sind den Angaben aus Regierungskreisen zufolge bereits Mittel in zweistelliger Millionenhöhe entgangen, weil das Abrechnungssystem nicht zwischen kleinen 7,5-Tonnen- und großen Zwölf-Tonnen-Lkw unterscheiden kann

Ich hätte ja gern die primärkwelle verlinkt, aber die süddeutsche zeitung fördert offensiv die organiserte kriminalität und will die besucher ihrer webseit mit lügen dazu überrumpeln, kompjutersicherheitssoftwäjhr abzuschalten, und so etwas kann ich nicht verlinken. Stirb, scheißpresse, stirb! Verrecke, verleger, verrecke!

Glückwunsch auch an die CSU, die über solche ausnahmep’litiker wie Alexander Doofrindt verfügt! Wenn das die besten aus dieser partei sind, dann will ich den durchschnitt aber nicht mehr kennenlernen…

Allen anderen wünsche ich viel spaß mit den umfangreichen autobahnprivatisierungen, die wohl in den näxsten vier jahren unter dem zeichen der merkelraute zusammen mit der instuzjonalisierten rückgratlosigkeit namens SPD durchgezogen werden. Privatisierungen machen nämlich alles besser, müsst ihr nur ganz fest dran glauben, schaut doch nur auf die post und die bahn!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.