Das land, in dem wir gut und gerne leben…

…unter der mütterlichen raute des erfolges:

Familienreport der Bundesregierung
Fast drei Millionen Kinder armutsgefährdet

Aber hej, der wirtschaft geht es gut! :mrgreen:

Und achtet mal darauf, wie viel lieber die staatsfromme tagesschau hier prozentpunkte vermeldet, weil eine steigerung des armutsrisikos für kinder um volle achteinviertel prozent gar nicht nach „erfolgen“ der CDUSPDCSU-regierung klingt. Erfolgszahlen werden euch prozentual gegeben, misserfolge in prozentpunkten. Den rest erledigt dann ein staatlich reglementiertes schulsystem, das wohl vorsätzlich matematische analfabeten heranzieht, die nicht einmal mehr addieren, geschweige denn prozentrechnen können. Nein, ich meine nicht die hauptschüler (was schlimm genug wäre), ich meine die abiturienten. Natürlich nimmt man dafür im wirklichen leben ausserhalb der schule einen taschenrechner oder kompjuter und setzt nicht die jahrelangen sinnlosen rechenexerzizjen fort, die an den staatlich reglementierten BRD-schulen durchgeführt werden, um verständnisfreude aufgeweckter, kleiner menschen mit schwerer, wuchtiger stumpfheit zu erschlagen.

Übrigens: wenn jedes zweite von armut betroffene kind aus „migrantenfamiljen“ kommt, dann kommt auch jedes zweite von armut betroffene kind aus familjen, in denen deutsch als muttersprache gesprochen wird.

[Dauerhaft archivierte versjon der tagesschau-meldung gegen den von scheißpresseverlegern in den dunkelkammern des reichstages lobbyistisch durchgesetzten zwang zur „depublikazjon“ von inhalten des BRD-staatsfunks]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.