Durchwählen!

So, liebe freunde des staates und der BRD, jetzt könnt ihr durchwählen! Das ist ähnlich wie silvester. Alle machen tagelang vorher einen großen herrmann drum, wollen jeden zum mitmachen animieren, erwarten etwas ganz tolles, machen irre viel lärm und am zweiten tag nach silvester geht genau die gleiche scheiße wie vorher wieder los.

In diesem sinne: weitere vier jahre unter der raute aus blei!

Und nein, ich wähle nicht. Ich weigere mich, diese stinkende scheiße aktiv zu legitimieren. Jene staatsfreunde, die mir in diesem jahr gesagt haben, dass ich wählen muss, um die AFD zu verhindern und dass ich ein nazi bin, wenn ich nicht wähle, sind von mir für diese beleidigung meiner person und meiner intelligenz entfreundet worden — und zwar nicht in so einem unwichtigen fratzenbuch, sondern im wirklichen leben. Diese leute können echt froh darüber sein, dass ich nicht wie sie emozjonal handle und nicht wie sie mit der psyche denke, denn sonst hätte ich ihnen ihre dumme und verdummende fresse zu brei geschlagen. Die (meistens von „linken“ vorgebrachte) „argumentazjon“ ist angesichts anderer wahlausgänge auch sehr fragwürdig und dumm.

Weia, anarchisten sind jetzt schon freunde des totalitären staates… wenn mir einer in den achtzigern erzählt hätte, wie weit die verdummung, geistverkrüppelung, menschenverachtung und entpolitisierung der sich für p’litisch haltenden menschen einmal gehen würde, hätte ich vermutlich die welt geräumt. Parteien wählen?! Diese ansammlungen von hirnlosen duracell-klatschhasen im reflexjonsunfähigen fußballfänn-brüllmodus, in denen die größten verbrecher und menschenfeinde mit herrschaft ausgestattet werden?! Viel spaß in der idiocracy! Geht doch wählen! Und kippt isotonische getränke auf eure pflanzen! Noochmaaal, und ihr legitimiert das freiwillig und wollt andere mit billigen, von der reklame und der faschistischen agitazjon abgeschauten manipulazjonstrix dazu bringen, diesen scheiß gegen ihre eigenen interessen mitzumachen… bäh, dummheit ist so kalt und widerlich!

Advertisements

2 Antworten zu “Durchwählen!

  1. Tja, man muss sich diejenigen gut aussuchen mit denen man sich be-freundet. Man bereut es sonst eines Tages.
    E-Mail Adressen mit mehr als zwei Punkten im Domainnamen gehen hier wohl nicht. Es leben die false positive Filter! Auch eine Sorte „falscher Freunde“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s