„Alternative“ des tages

Gut, bei den parteien mit dem C am anfang des kürzels hat man ja gern mal doktorgrade, die mit wissenschaftlichem betrug „erzeugt“ wurden. So weit in den durch und durch korrupten BRD-universitätsbetrieb vorgedrungen kann die „alternative“ natürlich noch nicht sein, die hat erstmal nur einen früheren informatik-studenten von einer flachhochschule, der sein studium dort auch stolz und proll in seinen lebenslauf zur selbstreklame reinschreibt, obwohl er nach vier semestern wegen seines nicht-studiums exmatrikuliert wurde. Aber immerhin:

Ich habe zwar nie wirklich studiert, war aber mal dort und habe auch mit einer Professorin gesprochen

Das hat auch nicht jeder! :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..