S/M des tages

Dieses zwitscherchen — nach wie vor die webseit einer börsennotierten unternehmung ohne seriöses geschäftsmodell — aus dem euch die jornalisten immer vorlesen, wenn sie euch sagen wollen, was ihr denken sollt, „wie das internetz denkt“, ist in wirklichkeit in der BRD so gut wie bedeutungslos:

Bei all der öffentlichen Wahrnehmung für Twitter […] darf man nie vergessen, wie wenige Nutzer dort eigentlich aktiv sind. Nur 3 Prozent der Deutschen loggen sich mindestens einmal wöchentlich ein

Das wird die jornalisten aber auch in zukunft nicht davon abhalten, euch fiepser beim zwitscherchen vorzulesen. Wohl denen, die ein richtiges internetz zur verfügung haben und die damit nicht den hirnfickversuchen von jornalisten hilflos ausgeliefert sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s