Übrigens, scheiß spiegel-onlein…

…ich habe dich eben gerade ohne adblocker genießen dürfen. Und ich verspreche dir, dass mir das nie, nie, nie wieder passieren wird, denn du lieferst wirklich jede menschenverachtende scheißreklame aus.

Danke, dass du mir dabei geholfen hast, jemanden anders von den vorzügen eines adblockers zu überzeugen.

Stirb, jornalist, stirb! Verrecke, verleger, verrecke!

Security des tages

Benutzt hier jemand WLAN?

Android, Linux, Apple, Windows, OpenBSD, MediaTek, Linksys, and others, are all affected by some variant of the attacks […] The weaknesses are in the Wi-Fi standard itself, and not in individual products or implementations. Therefore, any correct implementation of WPA2 is likely affected

Mit einem ethernetkabel wäre das nicht passiert… ach, ihr macht das jetzt alles mit euren wischofonen, und da gibts keine buxe? Na, dann habt ihr halt ein manipulierbares internetz, in dem ihr beliebig von jedem menschen abgehört werden könnt. Hauptsache, ihr glaubt dem scheißwerber, dass die fernkontoführung mit eurer bänkingäpp voll sicher ist!

Den nutzern „preiswerter“ wischofone wünsche ich viel spaß beim verzicht auf sicherheitsaktualisierungen! Könnt ja ein neues kaufen! Lasset die berge vor den städten waxen, denn das ist wirtschaftswaxtum!

Zur „innovazjonskraft“ der autoindustrie in der BRD

Und dann soll sich der Autobauer Daimler auch noch bis auf die Knochen blamiert haben: Wie das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ unlängst berichtete, hatten sich die Schwaben über eine Tarnfirma den zunächst belächelten Streetscooter zu Testzwecken besorgt und diesen auf ihrem Firmengelände geprüft. Doch das Manöver flog laut Spiegel auf: Die Post ortete das Fahrzeug demnach über einen verbauten GPS-Sender und forderte das Fahrzeug zurück

Schon dumm, wenn irgendein außenseiter bessere dinger hinbastelt als die hochgelobte und im kwasi rechtsfreien raum agierende autoindustrie — und wenn dann sogar das bisschen industriespionahsche in diesem rechtsfreien raum auffliegt, weil so ein elektrodingens gemietet statt gekauft wird und das darin verbaute überwachungsdingens nicht erkannt und irgendwie stillgelegt wird. Aber hej, dafür gibts saubere diesel in der BRD!!!!1! Und die scheiß-SPD von Stephan Weil hat die scheißwahl gewonnen, obwohl sich dieser bananenp’litiker seine regierungserklärungen bei VW korrekturlesen ließ.