Eine Antwort zu “Neusprech des tages

  1. Mir kommt dabei gerade in den Sinn, wie wenig bei dem ganzen Hype gegen Fakenews auf die kapitalistische Ebene eingedroschen wird. Die Clickbaiter der Reklame-Huren-Industrie, dies mit allem und jedem treiben, der sie nur bezahlt, verwenden genau diese Strategien, die im Artikel genannt werden. Aber nur um in die Hirne der überforderten angefixten Click-Kidnap-Victims ihre verlogenen Drecksmeldungen reinzustopfen und mit Reklame-Drecks-Memen Löcher in den Verstand zu schießen.

    Darüber regt sich keiner auf. Für Geld und Produktreklame darf man das machen. Aber Hobby-Clickbaiter mit staatsfeindlicher Lebensphilosophie oder politische Akteure, die dieselben Methoden anwenden wie der gemeine Kapitalist sind Staatsfeind Nr. 1 ;>

    Ist dann der Kapitalist mit seiner Reklamehure Volxfeind Nr. 1?

    Aber vielleicht bin ich auch dem Clickbait hier im aufsässigen Blog aufgesessen! Ich muss mal nach der Wahrheit fragen. Bei den Faktenfindern von ARD und Correctiv! :-p

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.