Nutzt hier noch jemand den feierfox?

Und? Andere suchmaschine als guhgell als standard eingestellt? Feierfox kratzt euch, weil feierfox weiß, wo es euch wirklich juckt und feierfox scheißt im zweifelsfall nach der fälligen sicherheitsaktualisierung auf eure händischen einstellungen.

3 Antworten zu “Nutzt hier noch jemand den feierfox?

  1. Nein danke, benutze ich nicht mehr, ist vollständig vermüllt, das Googlemaschinendingens ist da noch harmlos.
    Also nach dem Üpdate hat er gemeckert, zu langsam und ich soll mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen, dabei passiert immer das Google eingestellt wird und die Addons sind wech. Na da habich das Ding lieber deinstalliert und von Grund auf neu installiert, 1 Admin und 3 Benutzer vorher noch händisch aus den Benutzereinstellungen gelöscht Bookmarks jeweils als html gespeichert, das ist Arbeitsaufwand. Die Sicherheitseinstellungen … wissen schon, alles neu einstellen, puh, Arbeit und nun die echte WARNUNG:
    Du sollst keine Chronik anlegen, niemals anlegen und er macht es doch, und das nenne ich mal in die Security scheiszen, Verzeihung. Dann fiel mir ein das der anonymox VPN da auch drin rumpfuscht und habe das Chronikdings nach benutzerdefinierten Einstellungen eingestellt, so lief das früher gut. Wieder nix oder eben doch eine Chronik, Mist, weg damit, hat sich erledigt.
    Opera ist stabiler und schneller und hat jetzt ScriptSafe v.1, besser als noscript und der VPN drosselt auch nicht nach 100MB oder will Geld. Ja, ja ich weiss, nur Freaks benutzen Opera aber mit Vergnügen und EnteEnteGeh verstellt sich da auch nicht auf goggle, gute Nacht!

  2. Sorry ich noch mal, update. Das Chronik anlegen hab‘ ich dem Fox abgewöhnt. „Immer privaten Modus“ muß man abschalten, dann erst läßt sich das mit Chronik wegwählen, dann Neustart akzeptieren. Alles gut, wieder den privaten Modus wählen, nochmal neu starten uns siehe da, alles gut bis auf plötzlich akzeptiert er Drittanbieter Cokkies ohne mein Zutun! Das sollte man abwählen, geht ohne Neustart und Überraschung, EnteEnteGeh ist immer noch meine Suchmaschine, da hat er nix von selbst verstellt.
    Mal sehen, was das nächste Üpdate bringt, vorsichtshalber lasse ich das auf Benachrichtigen und nicht auf automatisch und kontrolliere danach das about:preferences vollständig durch.

  3. Nicht dass es wirklich von Interesse wäre, aber ja, ich. Unter anderen, wie z.B. PaleMoon, Iron, nutze ich auch noch den Fox in 2 Varianten. Einmal die Developer Edition mit allen Updates und den normalen 64bit Fox, aber in der Version vor der Quantenfluktuation mit ihren Antiteilchen, die zahlreiche, mir wichtige Addons einfach verschwinden lies. Diese Quantenfluktuation konnte ich aber schon zuvor bei der Developer Edition beobachten und hab dann einfach alle automatischen Updates bei der normalen Version abgestellt und mache auch seither keine Updates mehr damit. Sicherheitslöcher? Pah! Das ganze WWW ist ein einziges großes, schwarzes Sicherheitsloch – no risk no fun! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.