Exit des tages

Das „versandhaus für ehehygjene“ ist pleite. Oder, wie PR-affen und vergleichbare gewerbsmäßige lügner es anlässlich einer insolvenz zu sagen pflegen:

Wir haben damit einen Weg eingeschlagen, bei dem wir sehr zuversichtlich sind, die Unternehmensgruppe als Ganzes sanieren zu können

Tja, beim spielzeug gibts eine inzwischen eine menge mitbewerb, und die videos dürften gar nicht mehr gehen, denn das internetz ist voll mit pr0n. Da wünsche ich den sanierungsgläubigen viel spaß beim weiterglauben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.