Skynet kommt…

Forscher haben die künstliche intelligenz eines fratzenbuchs abgeschaltet, die eine eigene sprache erfunden hat, um effizjenter kommunizieren zu können.

The resulting phrases appear to be nonsensical gibberish to humans but contain semantic meaning when interpreted by AI „agents.“

Als sie gemerkt haben, dass ihr system kein englisch mehr benutzt, haben sie den stecker gezogen.

Mal schauen, wann der menschheit mit blutigen robotergreifvorrichtungen der stecker rausgezogen wird, weil sie immer noch menschliche sprachen benutzt. :mrgreen:

Ein fratzenbuch, in dem sich nur noch irgendwelche bots unterhalten, ist aber wenigstens eine erfreuliche vorstellung…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.