Das neue bio, öko und grün…

Es stimmt zwar nicht, was mir eben satirisch rausflutschte, nämlich, dass man die hühner für freilandeier demnächst auch in legebatterien halten darf, aber was stimmt ist, dass die CDU-vizeersatzbummsvorsitzende Julia Klöckner jetzt pestizide in der öko-landwirtschaft erlauben will. Nun denn, auch weiterhin viel spaß beim kauf der teuren packungen mit draufgestempelten versprechen voller bio, öko und grün!

(Ich als verschwörungsteoretiker bin mir übrigens völlig sicher, dass ein erheblicher anteil dieses geschäftes jetzt schon nix als betrug ist. Wenn man die gleichen lebensmittel ohne messbare unterschiede durch verpackung in eine andere packung teilweise mit einem dreihundertprozentigen aufpreis verhökern kann, dann weiß ich, wie die denke eines kaufmannes da rangeht. Und auf einmal stehen ganz normale supermärkte voller bio, öko und grün; stempel, stempel, stempel und alles ist viel teurer…)

Das erste heroin war und ist immer umsonst…

Der Pharmakonzern bewarb seinen neuen Heilsbringer mit einer aggressiven Kampagne: Mehr als 30 000 Gutscheine verteilten seine Vertreter an die Ärzteschaft. Mit den Coupons konnten sich Patienten damals ihre erste Ration gratis abholen

…und wenns von einem drogenhändler in weißem kittel gegeben wird, stört sich auch niemand dran. Dieser US-krieg gegen die drogen ist ein totaler erfolg gewesen, die knäste sind voller kiffer, und die ärzte setzen ihre pazjenten massenhaft auf opioide. Verbessert ja auch die kundenbindung. Ganz großes kino!

Kennt ihr den schon?

ZDF sieht deutliche Zustimmung für öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Na, dann brauchen die doch gar keine angst über eine volxabstimmung wegen einer „gebühren“-pflicht für rundfunknichtnutzer mit wohnsitz zu haben, oder… und wenn volxabstimmungen nicht gewünscht sind, kann das ZDF ja von der asozjalen „gebühren“-variante zum bezahlfernsehen übergehen, das sollte ja gar kein problem bei so großer „zustimmung“ geben, und jeder diskurs würde sich von allein erledigen. Ach, doch lieber eine mit zwangsmitteln eingetriebene sondersteuer aufs wohnen erheben? Stimmt die propaganda etwa nicht? :mrgreen:

Und morgen in ihrer jornalismusfreien investigativpresse: jornalisten fragen den äppel-scheff, was seiner meinung nach das beste wischofon ist.