Selbsteinsicht bei der scheißpresse…

Der Begriff „Fake News“ gehört längst den Lügnern. Sollen sie ihn ruhig behalten

Nein, der begriff fäjhknjuhs hat niemals jemanden anders als den lügnern (also denen, die bewusst und mit täuschungsabsicht halb- und unwahrheiten verbreiten) gehört. Vor allem den lügnern aus der scheißpresse, die ihn exzessiv benutzt haben, um andere lügner zu brandmarken. Und zwischen dem ganzen dreck aus der scheißpresse dann die fäjhknjuhs der reklame, für die die ganze scheißpresse gemacht wird. Widerlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.