Es war gar kein bundeshäck…

es war ein welthäck [archivversjon]!

Der Angriff auf das deutsche Regierungsnetz war offenbar Teil einer weltweiten Hacker-Attacke. Informationen von NDR, WDR und „SZ“ sollen Staaten in Skandinavien, Südamerika und ehemalige Sowjet-Staaten ebenfalls attackiert worden sein

Und, wisst ihr noch, wie noch vor ein paar stunden allerlei vorbereiter eines grundgesetz- und völkerrechtswidrigen angriffskrieges im akuten vorkriegsmodus ohne jeden beleg tatütata in die welt reinposaunt haben, dass es die pösen pösen russen waren, wenn nicht gar Wladimir Putin höchstpersönlich? Das passt aber nicht jetzt nicht besonders gut dazu, dass ehemalige sowjetrepubliken (die sicherlich auf allen ebenen mit russischen geheimdienstlern durchsetzt sind, so dass solche metoden der informazjonsbeschaffung gar nicht nötig wären) gleich mitgehäckt wurden.

Übrigens: dafür, dass die administrazjon im deutschen bummstag schon seit ein paar monaten informiert ist, wissen die offenbar verdammt wenig. Aber hej, alles unter kontrolle… :mrgreen:

Vielleicht sollte man abgeordneten und ihren mitarbeiten mal einen ausdruck dieses textes über den schreibtisch hängen. Dann wird auch nicht mehr so viel gehäckt. (Das ist natürlich reine spekulazjon von mir, denn ich weiß auch nur das, was da spärlich durchsickert.) 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.