Grüner punkt des tages

Bislang wurden große Mengen deutschen Mülls nach Fernost verbracht – doch das ist nicht länger erlaubt. Mit neuen Verfahren soll das Plastik hierzulande nutzbar werden

Wie, der erste-welt-verpackungsmüll aus jahrhundertelang haltbaren werkstoffen zum auspacken, zerknüllen und wegwerfen geht jetzt nicht als „entwicklungshilfe“ und „wichtiger wirtschaftlicher impuls“ nach afrika? Da bin ich aber schwer enttäuscht von unserem entwicklungshilfeministerium… :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.