„First world problem“ des tages

Spiele wie Far Cry 5 dürfen in Deutschland nicht mehr auf den Markt kommen, fordert die Tierschutzorganisation PETA. Der Grund: Man kann darin angeln […] Die „Jagd auf Fische“ sei „unethisch und gewaltverherrlichend“, schreibt PETA in einem Statement vom 18. April

Dass man im spiel (und in sehr vielen weiteren spielen) natürlich auch leute abknallen kann, stört die tierrechtler von PeTA nicht so sehr. Schließlich ist die liebe zu den tieren nur eine fadenscheinige maske für den menschenhass. :mrgreen:

5 Antworten zu “„First world problem“ des tages

  1. LOL!

    In (der) Far Cry (Serie) kann man schon länger Tiere abmetzeln – das angeln ist aber neu. Wenn man aber z.B. in Far Cry 4 einem Badger (Dachs) zu nahe kommt und das Mistvieh dich dann angreift, obwohl man den gar nicht jagen wollte, das ist dann OK? Oder in Far Cry Primal vom Säbelzahntiger gefressen wird, obwohl man nen weiten bogen drum herum machen wollte?

    Humanoids — Mord und Totschlag in jedem/r 2. Film / Serie weil Humanoids halt bekloppte Wesen sind, aber beim Angeln hört dann doch der Spaß auf m(

  2. LOL in den Kommentaren lese ich gerade von Postal 2 😉

    Mannnn war das ein Spaß damals!! 😀

    Erstmal die Leute anpissen und wenn sie schreiend weglaufen wollen, mit der Schaufel den Kopf abschlagen HaHaHaHaHaHa!

  3. Ach, nur mal so nebenbei.

    […]„Heute wissen wir, dass ein Fisch ein Jemand ist und kein Etwas und da ist es ein Armutszeugnis, das Angeln zu bewerben. Fische sind neugierige Wirbeltiere mit individuellen Persönlichkeiten.“[…]

    Na dann sollten sich die Deppen doch lieber mal an den Gesetzgeber wenden und verlangen, dass Fische, wie jemand^^ auch universelle Jemand- ähhh Menschenrechte bekommt – bis dahin kann sich ja jeder frei dazu entscheiden Fische nicht zu angeln und nicht zu essen. Beworben wird da auch rein gar nichts, sondern Stereotypes Verhalten von nackten Affen virtuell nach- und dargestellt – wenn ich mich nicht irre für Menschen ab 18!
    Solange man also Fische nicht angelt ist es dann aber schon OK sie in Aquarien und Teiche einzusperren?!
    Was die Neugierde betrifft – man kann auch neugierig sein, ohne alles gleich fressen zu wollen – wenn der, die, das Fisch das tun muss, dann ist es halt sein Bier, vor lauter Neugierde^^ LOL – und – denkt doch bitte auch mal an die Würmer!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.