Liebe scheißtagesschau…

Liebe scheißtagesschau,

wenn RSS-fiehds so eine tolle sache sind, dann bietet doch einfach mal eure eigene webseit als volltext-fiehd an, damit eure RSS-nutzer nicht mehr so viel geklicke zu eurer völlig aufgeblähten webseit haben, statt schleichwerbung für diesen „feedly“-anbieter in eurem redakzjonellen teil zu machen!

Die webseit eines dritten, die ich ohne javascript gar nicht mehr sehen kann, ist für mich jedenfalls unbrauchbar.

Meint jedenfalls der euch genießende
Nachtwächter

2 Antworten zu “Liebe scheißtagesschau…

  1. „Oft muss man auf der jeweiligen Website den Link zum RSS-Feed suchen. Den kann man dann in seinen RSS-Reader kopieren.“ schreiben die bei der Tagesschau.

    Nein, man muss die RSS-URL i. d. R. nicht mühsam suchen, denn dazu gibt es das HTML-Tag , welches dem User-Agenten sagt, dass es auf der Seite einen RSS-Feed gibt. Firefox bietet einem dann die Feeds zum Abonnieren an (bspw. über „Lesezeichen“ > „Diese Seite abonnieren“) oder der Feedreader – und es muss kein „Feedly“ sein – ermittelt den Feed sogar selbst, indem er den link-Tag auswertet, nachdem man bloß die URL bzw. Domain des Blogs oder der Seite eingegeben hat.

    Da arbeiten ja richtige Digital-Spezjalexperten bei der Tagesschau. 😉

    Bei Nextcloud News, meinem verwendeten Feedreader, kann ich auch Volltext-Feedfetching aktivieren, allerdings wird dann im Falle der Tagesschau-Website neben dem erwünschten kompletten Text auch noch allerhand weiter „Müll“ eingesammelt, so dass die Beiträge doch nicht wirklich angenehm zu konsumieren sind.

    • Das HTML-Tag wurde verschluckt, ich meinte (mit spitzen Klammern drumherum)
      link rel=“alternate“ type=“application/rss+xml“

Schreibe eine Antwort zu benediktg Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.