Gesundheitswesen der zukunft

Künstliche Intelligenz
Google sagt den Tod voraus

KI-Systeme des Konzerns können mit 95-prozentiger Sicherheit vorhersagen, welche Patienten während eines Klinikaufenthalts versterben werden

[Dauerhafte archivversjon gegen die von scheißpressevertretern lobbyistisch in den dunkelkammern des reichstages zur gesetzlichen pflicht gemachte löschung von zwangsgebührenfinanzierten inhalten des BRD-parteienstaatsfunks…]

Es wird vermutlich nicht mehr allzulange dauern, bis entscheidungen über die durchführung und fortsetzung medizinischer behandlungen von irgendwelchen KI-gutsherren mit ihren monströsen rechenzentren auf der grundlage irgendwelcher datensammlungen getroffen werden; scheiß auf etische probleme, kostendämpfung ist trumpf (oder Trump). Natürlich mit heimlich installierter schnittstelle für die geheimdienste jener staaten, deren regierungen schon immer auf menschenrechte scheißen und automatisierten mord für eine vernünftige p’litische lösung halten. Dann gibt es endlich das vorzeitige ableben für die interessen eines staates nicht mehr nur für soldaten, sondern für jeden kranken menschen. Also besser nicht zu viele Trump-witze rauszwitschern!

Ich wünsche den menschen auch weiterhin viel spaß in eurem dasein als datenlieferanten und konsumtrottel! Es ist eine schöne welt, die ihr euch bereitet. Zumindest für einige ist sie schön…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.