„Cloud“ des tages

Hej, was nimmt man mal als standardpasswort für eine kamera, die sich eltern in die wohnung stellen, um ihre kinder zu überwachen, wenn sie es mal nicht direkt können? Ach, da nimmt man einfach 123, und dann baut man da extra noch eine spezjalschnittstelle ein, dass ein angreifer auch gleich das ganze LAN übernehmen kann.

Auch weiterhin ganz viel spaß mit dem ganzen techniktinnef mit internet!

Eine Antwort zu “„Cloud“ des tages

  1. Wer sein Baby mit einem Monitor überwachen muss, hat bald noch ganz andere Probleme bzw,. dann der aus dem Baby heranwachsende Erwachsene.
    siehe „Die Praxis des Weglegens“ (Prof. Dr. Arno Gruen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.