Patent des tages

Im US-Patent mit der Nummer 2018/0167677 beschreibt das Unternehmen, wie es mithilfe eines Audiosignals das Mikrofon des Smartphones oder eines anderen Geräts aktivieren kann, um die Umgebungsgeräusche aufzunehmen. Anschließend sollen verschiedene Daten über die aufgezeichneten Geräusche an Facebook gesendet und analysiert werden. Die Aufnahme wird durch ein Signal ausgelöst, das für den Menschen nicht hörbar ist. Es könnte zum Beispiel in TV-Spots eingebettet werden

Immer schön eure überwachungwanzen selbst kaufen und selbst mit strom versorgen und durch euer ganzes leben tragen! Niemand hat die absicht, euch permanent zu belauschen, zu verdaten und zu träcken! Erich Mielke wäre so stolz auf euch gewesen!

3 Antworten zu “Patent des tages

  1. lol
    Die SZ will jetzt auch JS aktiviert haben, dabei reicht es, einfach den Layer (z.B. mit UBlock und dem Elemententferner) weg zu machen. Was für Stümper! 😆

    • Danke für den Tipp. Ich experimentiere da ja nicht mehr. (Leere Seiten wollen halt nicht gelesen werden.)
      Wobei ich vermute, dass das keine Stümper sind: Die versuchen, dem Auftraggeber/Management Vollzug zu suggerieren, ohne das Erzeugnis direkt (d.h. zwei Tage zu früh) zum Online-Friedhof zu tragen.

Schreibe eine Antwort zu Capt'nChaos Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.