Identitätsmissbrauch des tages

Hütet euch vor jobzusagen beliebiger unternehmen, bei denen ihr euch über das video-ident-verfahren identifizieren müsst! Es geht dabei nur um die einrichtung eines bankkontos, das auf euch läuft, aber von verbrechern benutzt wird. Ihr werdet ausgenommen, missbraucht und weggeworfen und ihr habt hinterher wegen der in eurem namen durchgeführten betrügereien jahrelangen ärger. [Link geht zu einer webseit des LKA niedersaxen]

Hier das wichtigste:

Würde der Jobsuchende beim Ident-Verfahren klar angeben, dass er sich zum Beispiel auf ein Stellenangebot beworben hat und dafür die Identifizierung sei, würden die Mitarbeiter des Verfahrens die Identifizierung abbrechen und den Jobsuchenden auf die Gefahr hinweisen

Von mir noch der ratschlag: niemals einen skänn des ausweises an irgendwelche anonym bleibenden gestalten aus dem internetz senden! Niemals! Wer mir nicht glauben will, dass das versenden einer ausweiskopie eine scheißidee ist, weil ich nur ein komischer blogger bin, der seine völlig unseriösen texte nicht einmal in dudendeutsch schreibt, der frage bitte einfach mal auf der nächsten polizeiwache… 😉

Commerzbank!

Tolle „werbepartner“ habt ihr euch da gesucht! Ihr müsst es echt sehr nötig haben, wenn ihr mit solchen halbseidenen bis kriminellen spämmern zusammenarbeitet… 😦

Fresst die von euch verantwortete spämm, haftet für die betrügereien mit den eingesammelten daten und geht sterben, ihr da bei der commerzbank! Scheißladen!

Stellt euch mal vor…

…die vereinten nazjonen wären auf einmal insolvent. Was die tagesschau natürlich nicht meldet, ist ein link auf eine liste der vereinten nazjonen, welche staaten schon bezahlt haben und welche nicht [archivierte versjon des heutigen standes]. Ich wills mal so sagen: russland hat seine 75 megadollar gelegt, und china seine 192,5 megadollar. Der größte teil der „wohlstandsinsel“ EU (mit ausnahme der BRD) nicht oder verspätet. Die USA nicht. Saudi-arabjen nicht. Der iran nicht. Letzteres sind wohl staaten mit akutem geldmangel… :mrgreen:

Lasst die vereinten nazjonen einfach pleite machen! Es reicht doch, wenn Trump twittert, was braucht man noch hehre ziele wie weltfrieden, völkerrecht und menschenrechte, die eh nix wert sind, wenn staaten wie die USA überall demokratie und menschenrechte hinbomben.

Medizynisch-feministische erkenntnis des tages

Gut, nicht so ganz „des tages“, sondern schon fuffzehn jahre alt, aber an mir ist diese tollhausmäßig tolle arbeit vorbeigegangen (vermutlich, weil ich ein eher geringes brustkrebsrisiko habe): brustkrebs bei frauen wird vom patriarchat verursacht (link geht zu amazon)…

Und ich dummerchen dachte immer, es wäre die hirn- und herzlosigkeit der frauen! :mrgreen:

(Dieser abschließende nachtreter muss nicht sein, zugegeben. Aber hej, werte feministx, wenns euch nicht reicht, mich, der ich friedlich in taschentücher wixe, einen vergewaltiger zu nennen, weil ich XY im 23. kromosom habe und ich jetzt auch noch für den euren krebs verantwortlich bin, dann dürft ihr euch nicht wundern. Im direkten gegenüber hätte ich euch ins gesicht gerotzt, ihr genderistischen arschlöcher mit eurer faschistoiden pseudowissenschaft!)

Gender ist und bleibt das opium für die linke.

Datenschleuder des tages

LifeLock, eine zu symantec gehörende klitsche, die ihren kunden schutz vor identitätsdiebstahl verspricht, hat sämtliche mäjhladressen sämtlicher kunden offen ins web gestellt. Ein „häck“ war nicht erforderlich.

Auch weiterhin viel spaß beim festen glauben an die überall gegebenen datenschutzversprechungen und beim abnicken der ungelesen bestätigten DSGVO-einwilligungen! Die liste wäxt und wäxt und wäxt.