Security des tages

Auf Smartphones von Sony, Nokia, Vivo, Oppo, Asus, LG, Essential, Coolpad, Alcatel und ZTE wurden Sicherheitslücken gefunden, die sich tief in der Firmware befinden […] Unter Ausnutzung dieser Lücken können Angreifer unter anderem das Smartphone komplett übernehmen und sogar den Nutzer aussperren. Auch sei es möglich Screenshots und Videos vom Bildschirm anzufertigen, GPS-Informationen auszulesen oder Kamera und Mikrofon zu aktivieren

Mit den dingern müsst ihr eure fernkontoführung machen und überall bezahlen, weil das so praktisch, nützlich und sicher ist! Eure banken sagen es doch auch!

Wer betroffen ist, kann ja mal schauen, ob er in den nächsten zwei wochen eine sicherheitsaktualisierung für sein schrottbetrübssystem kriegt. Ach, das macht man ja gar nicht mehr:mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.