Und nun zum spocht…

Aus diesem Grund sehen wir keine andere Möglichkeit, als die Gespräche mit sofortiger Wirkung zu beenden und den Protest noch engagierter als zuvor in die Stadien zu tragen. Wir sind weiterhin bis in die Haarspitzen motiviert, uns für die Grundwerte des Fußballs und gegen eine weitere Entfremdung des Fußballs durch Korruption, Gutsherrenmachenschaften und Kommerzialisierung einzutreten. Wir sehen es mehr denn je als unsere Verantwortung gegen den DFB und die DFL aufzustehen und wissen zehntausende Unterstützer in den Kurven des Landes hinter uns

Nun, werte fußballfänns, so lange ihr in den kurven bleibt, überteuerten fänn-tinnef aller art kauft und mit eurem verhalten dafür sorgt, dass sich das geschäft mit TV-rechten auch weiterhin lohnen wird, so lange werdet ihr exakt nix ändern. Mein tipp: sucht euch einfach eine noch nicht so durchkommerzjalisierte sportart ohne fantastilljardengeschäfte und die ganze dann sofort entstehende scheißmafia, wenn ihr schon zum gerenne anderer leute rumbrüllen wollt. Rugby zum beispiel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.