Flughafensicherheit des tages

Seit ich ein anti-Nazi-Buch veröffentlicht habe, werde ich jetzt neuerdings jedes Mal bei der Flughafensecurity raus gezogen und extra durchsucht. Heute habe ich mal nachgefragt. Antwort: „Das ist bei Ihnen eine Systemvorgabe. Hatten Sie kürzlich Ärger mit der Polizei?“

@erik_fluegge@twitter.com [der link führt zum zwitscherchen]

Eine Antwort zu “Flughafensicherheit des tages

  1. Wer Krawall sucht, wird ihn finden.

    Da wundert sich der Rebell, das Rebellion Aufmerksamkeit und Fokus mit sich bringt.

    Nun, geht mir ähnlich wenn ich schreiend durch die Rabatten renne und irgendwelche wirren Ideen kreische.
    Dann kommen die Wachtmeister auch irgendwann um die Ecke.

    Aber für die Auserwählten total aufgeklärten abgeklärten Anti-Ideologen, die niemals nicht begriffen das sie selbst für Ideologie, Diktatur kämpfen und vergleichbare Mittel benutzen wie diejenigen, vor denen sie warnen wollen – nun denn, wundert euch weiter, Deppen.

    Solange der Ideologe beim beschimpfen anderer Ideologien nicht mehr aus seiner Denk-Filter-Bubble rauskommt und seine eigene Position automatisch mit der des Guten verwechselt, tja, solange wird er es nicht verstehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.