S/M des tages

Hunderttausende deutsche Nutzer*innen sind vom neuesten Datenleck bei Facebook betroffen, Unbekannte haben ihre Daten erbeutet

Hat hier echt jemand geglaubt, dass bei so einem angriff keine vom fratzenbuch veröffentlichten daten von BRD-bewohnern mitgenommen würden? Ganz schön doof!

Wenn doch nur jemand vorm scheißfratzenbuch gewarnt hätte… den vom datenleck betroffenen menschen wünsche ich jetzt erstmal viel spaß mit möglicherweise sehr perfide vorgetragenen trickbetrugsversuchen oder mit den langjährigen und teuren folgen eines „guten“ alten identitätsmissbrauchs.

So, und jetzt wieder schön dumm an datenschutzversprechen irgendwelcher börsennotierter datensammelklitschen glauben! Die liste wäxt und wäxt und wäxt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.